Der Timpel beschwört einen Feuerball mit Wörtern

Timpel reim die Wörter rein

Wie war das heute nochmal bei Timpel reim die Wörter rein? Hat der Timpel seinen Punkt ehrlich ver­dient? Oder war das Tages­thema vom Mike un­möglich einzu­bauen?

Regelwerk "Timpel reim die Wörter rein"

Regel #1
Ihr schickt uns drei Wörter, die dann sinnvoll zu einem Tagesthema eingebaut werden müssen.

Regel #2
Das Tagesthema muss NICHT wortwörtlich im Gedicht vorkommen, jenes muss lediglich thematisch zum Tagesthema passen. (Sonst müsste er ja vier statt drei Wörter einbauen)

Regel #3
Die Wörter selbst müssen gereimt werden!
Die vorgegebenen Wörter dürfen NICHT aufeinander gereimt werden! Es muss pro vorgegebenem Wort also ein extra Reim gebildet werden! Präzedenzfall vom 06.02.24 - Timpel hat zwei vorgegebene Worte aufeinander gereimt und per Whatsapp-Abstimmung verloren.

Regel #4
„Sinnvoll“ bedeutet, dass das Gedicht thematisch zum Tagesthema passen muss und auch der Inhalt der Sätze sinnvoll (!) sein muss.

Regel #5
Solange die „Einbau“-Musik (Mission Impossible) noch läuft, kann gereimt werden. Erst wenn der letzte Ton erloschen ist, ist die Zeit vorbei. Präzedenzfall vom 26.01.2022 - per WhatsApp-Abstimmung gilt der allerletzte Ton des letzten Schlages der Musik. Erst wenn es ganz still ist, ist die Musik aus und somit die Zeit abgelaufen. 

Regel #6
Es gelten auch unreine Reime, wie beispielsweise
Blick – Glück; Segen – Bögen, Gemüt – Lied, Geläute – Weite

Regel #7
Wird zu einem Wort, mit mehreren Bedeutungen, eine Bedeutung vorgegeben, muss der Timpel das Wort in dieser Bedeutung reimen (z. B. orange als Farbe <-> Orange als Frucht).

Regel #8
Nachdem das Tagesthema verkündet wurde, werden sofort die 30 Sekunden gestartet und der Timpel muss zu reimen beginnen.

Zum Nachhören