Ruf direkt bei uns im 88.6 Studio an unter 📞 01/886 1 886 oder schick uns deine Nachricht per Whatsapp unter 📲 0676 83 886 100!
Live Unplugged Guitar

Unplugged-Sonntag

Jeden Sonntag öffnen wir gemein­sam mit Addic­ted to Rock Stadt­bahn­bögen die Türen für öster­reich­ische Musiker­Innen, wo sie um 19 Uhr un­plugged auf­treten können! 🤘 Hier findest du den Time­table!

Der 88.6 Unplugged-Sonntag findet aufgrund der aktuellen Covid-19 Entwicklungen und Maßnahmen ab dem 28.11.2021 nicht aus dem Addicted to Rock Stadtbahnbögen statt. Voraussichtlicher Start 16.01.2022. 
Weitere Informationen zu Events, laufend aktualisiert, nachzulesen hier auf der Coronavirus: 88.6 Event-Update Seite!

Wir ziehen den Stecker!

Jeden Sonntag geben wir österreichischen MusikerInnen die Möglichkeit, sich und ihre Musik vorzustellen: unplugged und live. Keine lauten Gitarren und keine Verstärker, sondern nur ihre Stimmen und die Akustikgitarren. Perfekt, um den Sonntag bei Live Musik in einer der angesagtesten Musik Hotspots Wiens zu genießen! Musiclover welcome! Time for Rock n' Roll!

Gewinne ein 88.6 Unplugged-Sonntag Dinner für dich und deine Freunde!

Du möchtest mit deinen Freunden den Sonntagabend bei großartigen Burgern und eiskalten Getränken ausklingen lassen? Dann streiche dir diesen Sonntag im Kalender rot an, denn wir laden dich und deine Freunde zu einem exklusiven 88.6 Unplugged-Sonntag Dinner ein! Wo? Natürlich im Addicted to Rock Stadtbahnbögen! 😎

Line-Up für den 88.6 Unplugged-Sonntag

16.01.2022 | B.B. Cole

B.B. Cole steht für eingängige Melodien und tiefgehende Texte, die Themen aus ihrer eigenen Persönlichkeits-entwicklung behandeln und anderen Mut machen. Inspiriert von Ihrem Vorbild, der amerikanischen Country-Ikone Loretta Lynn, die mit 35 Jahren als Mutter von 4 Kindern ihren ersten Song schrieb, dachte sich die zweifache Mutter: das kann ich auch. B.B. Cole (eine Verkürzung ihres bürgerlichen Namens Barbara Bressler-Kolembar) war geboren, erste Auftritte beim Podersdorfer Hop-on-Hop-off-Festival, verschiedene Open Stages in Wien und die erste Single „She gave me feathers“ folgten. Damit bekam sie bereits Radio-Airplay und über 20.000 Klicks auf Youtube. Der Song mit seiner stärkenden Message wurde außerdem zur Hymne für den größten Online-Kongress am Weltfrauentag. Mit „Emotional Baggage“ beweist sie einmal mehr, dass easy listening und deeper meaning keine Gegensätze sind

23.01.2022 | Marc Miner

Heiße Girls, knallharte Typen, rostige Trucks, endlose Highways, zwielichtige Bars - diese Attribute sind die perfekte Vorlage zu einem Road-Movie wie er klischeehafter nicht sein könnte… und Marc Miner verkörpert diesen Way of Life wie kein anderer. Mit seiner Band bringt er genau diese Attitüde auf den Punkt und auf die Bühne - Alternative Outlaw Country und Americana in Reinkultur.

 

30.01.2022 | So Much More

…Punk? Ja, Punk! Aber: SO MUCH MORE sind eben so much more! Die Band verschmilzt in ihren Songs Punk, Ska, Pop sowie 80er Keyboardsounds, mit deutschen und englischen Texten zwischen Spaß und Ernst, mit Themen über Alltagsprobleme, Popkultur, Sozialkritik oder gar über Männer, welche sich in Koi-Karpfen verwandeln können, zu ihrem eigenen, einzigartigen Stilmix, welchen SO MUCH MORE selbst als „Suburban Synth Punk“ bezeichnen.

Nach gehörigem Wirbel, inklusive ausverkaufter Release Show, rund um ihre Debüt EP „Immer Dasselbe“ im November 2019, verlief das Jahr 2020 aus bekannten Gründen etwas ruhiger. Allerdings erhielten die Singles „Hoch die Hände Wochenende“ und „Groundhogs Day“ konstantes Airplay auf einigen Radiosendern. Was sich im Sommer 2021 bei zahlreichen Konzerten, unter anderem in der Szene Wien und der Arena Wien, in einem eindeutigen Zuwachs der Besucheranzahl niederschlug. Plus, selbstverständlich, erhöhtem Party-Faktor.

Fast exakt zwei Jahre nach dem EP Release erscheint nun am Freitag, 26/11/2021 die Single „Godspeed“ als Vorbote des Debüt Albums „Von Punks & Spießern“. Die fünf Früh-Dreißiger heißen euch Willkommen im Club der Spießer-Punks, brechen eine Lanze für Punks in der Sinnkrise zwischen Revolution und Alltagstrott und stellen nebenbei fest, dass dies sogar der Polizei gefällt. All das und SO MUCH MORE verpackt in elf energiegeladene Songs, g

06.02.2022 | Patricia Hill

PATRICIA HILL's Leidenschaft für Gesang und Musik äußerte sich bereits im jungen Alter von 4 Jahren. Schon damals zog es die in Wien geborene Künstlerin ins Rampenlicht. Seit 2015 ist die Sängerin mit ihrem Solo-Projekt "Patricia Hill" auf österreichischen und internationalen Bühnen unterwegs. Der Wiener Komponist und Pianist Wolfgang Bayer, den sie im Laufe ihrer Karriere kennenlernte, hat in Zusammenarbeit mit Songwriter Emad Sayyah die fünf Pop Songs ihres gleichnamigen DEBÜT EP-ALBUMS “PATRICIA HILL” komponiert und arrangiert. Ihr REPERTOIRE umfasst eigenes Songmaterial und zahlreiche Hits der 80er und 90er. Instrumentalisch begleitet wird sie von Paul Moder – Drums (AUT), Wolfgang Bayer – Piano (AUT), Tom Niesner – Bass (AUT), Lorenzo Gangi – Percussion (I) und Lionel Bozek – Gitarre (F). Gemeinsam mit ihrer Band animiert Patricia Hill ihr Publikum mit einer energiegeladenen Performance, in der starke Synth-Sounds, mitreißende Beats und ihre klare Sopranstimme brillieren.

13.02.2022 | Traincorn

Jahr 2015.. Irgendwo im Nirgendwo

"Es gibt immer einen anderen Ausweg. Irgendwann kommt das Einhorn und rettet dich aus der Dunkelheit!", sagte eine Person zur Anderen, während diese neben den Schienen stand. "Train" (Zug/ das Böse) , "Corn" (unicorn/ Einhorn/das Gute) , eine Art Ying & Yang. Der Name Traincorn war geboren.

Nun... Diese zwei Musiker waren voller Tatendrang und schrieben viele Songs. Unter anderem "love come back to me" und gingen damit in die Welt hinaus.

Irgendwann stellten sie fest, dass all diesen Songs live vieles fehlt und machten sich auf die Suche nach weiteren Bandmitgliedern. Viele geniale Musiker begleiteten diese Zwei eine Zeit lang. 2020 war die Band dann jedoch endlich komplett und klebt bis heute so zusammen.

Lucy (Vocals) Kathi (backing vocals)

Ricardo & Sebi (guitars) Martin (Bass)

Ralph (Drums)

Mit der ersten gemeinsam veröffentlichten Single "Escape" begann der Start für die 6-köpfige Truppe und auch die Stilrichtung war damit festgelegt. 

20.02.2022 | DA PEDA und sei Wandergitarre

Gschmeidige Singer/Songwriter Musik versprechen "Da Peda & sei Wandergitarr" (Peda da Koarl von den Anti Cornettos). "Wennst ins Musikgschäftl gehst um Gitarrensaiten zu kaufen und mit ana neichn Wandergitarr ham kummst, liegts auf der Hond, dass'd damit donn a wandern gehst." - Da Peda.


Auf seinem Debütalbum "Ausflug", das in kompletter Eigenregie in seinem Homestudio aufgenommen wurde, begibt er sich mit seiner Wandergitarre auf einen speziellen Ausflug durch Texte und Melodien, die teilweise bis zu 10 Jahre am Buckel haben.
Lieder, die zum Nachdenken, Philosophieren und auch Lachen anregen, finden sich auf dem Debütalbum wieder.
Während seines Ausflugs in die Solokünstler-Welt, gibt "Da Peda" rau und gleichzeitig ruhig, sowie ehrlich und direkt vieles aus tiefster Seele preis und lässt sein Publikum an vielen Geschichten, Erinnerungen, Erlebnissen und auch Erfahrungen teilhaben.
 

27.02.2022 | Glazed Curtains

Es ist klar, dass die Rockmusik mitten in ihrer Renaissance ist und Glazed Curtains ist Teil dieser Bewegung. Sie arbeiten sehr hart daran, Gitarrenmusik wieder in den Mainstream zu bringen.

Mit der Veröffentlichung ihrer neuesten Singles Mother, Try, Goodbyes, RIP und Stoner erreichte die Band ein breites und internationales Publikum. Mit mehr als 300.000 kombinierten Streams auf den neuen Songs ist es sehr klar, dass Glazed Curtains gerade jetzt ihr Potenzial bemerkbar macht. Während die Band es liebt, Musik zu produzieren und zu veröffentlichen, ist ihr wahres Zuhause die Bühne.

Sie sind bereit, all die Energie, die sich in den letzten Jahren angesammelt hat, freizusetzen und den Fans die bestmöglichen Live-Shows anzubieten. Sobald Sie ein Konzert von Glazed Curtains erleben, werden Sie sofort süchtig nach mehr. Folgen Sie sich den Jungs auf Social Media und sehen Sie sie live, um der Glazed Curtains-Familie beizutreten.

06.03.2022 | Georg Neumann

Rock ist seine Seele, die Gitarre noch immer sein Hauptinstrument.

Seit längerer Zeit bewegt er sich nun schon auf seinem Solopfad, der mit der

ersten erfolgreichen Single „I am yours“ 2019 startete.

Begonnen  in englischer Sprache bedingt durch seine Wurzeln und Inspiration aus der Rockmusik, hat Georg Neumann nun sein Zuhause in seiner Muttersprache, dem österreichischen Dialekt, gefunden.

„Wann du wüst“  heißt der Titel seiner aktuellen Single.

Er beschreibt darin welche Schwierigkeiten und Hindernisse es in zwischenmenschlichen Beziehungen geben kann.

Diesmal in voller Bandbesetzung, inklusive seiner geliebten Gitarre, kommt er seinen rockigen Wurzeln wieder näher!

Mit „Wann Du wüst“, einem klaren erdigem Medium-Rock-Song, der zum Nachdenken anregt und zeigt, was im Leben wichtig ist,  reiht er sich in die neue Austropop-Ära mit Größen wie Pizzera & Jaus oder Seiler und Speer ein.

13.03.2022 | Travel To Paradise

Der Frontman Dave Sweetman mit Gesang und Gitarre, Johannes Josef am Bass sowie Amadeus Lechner an den Drums, das sind „Travel To Paradise“. Aus allen Bundesländern wurden die Besten der Qualifyings nach Wien geschickt.

Die Jungs von „Travel To Paradise“ waren somit als einziger Vertreter der Steiermark in jenem Finale des größten österreichischen Livemusik-Contests beim Gasometer in Wien vertreten. Mit von der Partie war diesmal auch David Poglin, der bei diesem Auftritt für die Band zusätzlich an der Gitarre eingesprungen ist. – Mein Bezirk Der nächste Aufritt für „Travel To Paradise“ in Wien, ist beim Unplugged Sonntag. Das Konzert findet im Vienna´s N*1 Rockclub „Addicted To Rock“ in den Stadtbahnbögen statt und wird gleichzeitig im Radio 886 live übertragen. Wer das Ganze nicht verpassen will kommt am 13.03.2022 zum Live Konzert.

Übrigens: Der neue Song. „We Are Back“ ist nun auf dem Markt (Spotify, Deezer, Appel Music usw.), quasi eine Hommage an die Fans. Was den Song besonders stark macht, ist der beeindruckende Gitarrensound und das druckvolle Schlagzeug.

20.03.2022 | Cil City, Anti Cornettos & SEBi!

Cil City – Crazy, Intense, Loud! Dafür stehen die Österreicher, die sich 2014 in Wien zusammengefunden haben, um mit geballter Frauenpower die Rock Szene zu entern. Auftritte bei namhaften Veranstaltungen, wie z.B. Nova Rock, Donauinselfest, Frequency oder Full Metal Mountain folgten wie auch diverse Club-Shows in Deutschland, Österreich und Tschechien. Nach ihren Anfängen als AC/DC-Tribute Band, präsentierte Cil City im Jahr 2015 mit dem Debutalbum „Red Ocean“ eine erste Sammlung von Eigenkompositionen. Diese erste Scheibe ist dem Classic Rock gewidmet, geprägt von der gewaltigen Stimme der Frontfrau Deniz Malatyali, bissigen Gitarren Riffs und treibenden Grooves. In ihrem aktuellen Album „Jump off the Cliff“ schlagen Cil City neue Wege ein – eine geballte Ladung Hard Rock verschmilzt mit Einflüssen aus Metal und Progressive Rock zu einem wuchtigen Hörerlebnis. Das letzte Album, wie auch die aktuelle Single „Never Enough“ stellen eindeutig klar: Cil City bekommen nicht genug vom Rock’n’Roll. Getoppt wird die energiegeladene Musik noch durch die fulminante Live-Show, die das Publikum regelmäßig zum schweißtreibenden Tanzen und Headbangen mitreißt.

Der Soundtrack zu deinem ersten Kuss und deiner ersten Trennung. 2015 als Singer/Songwriter gestartet, hat Sebastian Edelhofer mit seiner Debüt-EP für Furore gesorgt. Die Single „It’s Your Time“ wurde mit über 50 Einsendungen auf Platz 1 der bundesweiten Songchallenge gewählt. Im Laufe der Jahre hat sich nicht nur der Sound weiterentwickelt, sondern es hat sich auch eine Band um den Singer/Songwriter gebildet. Die Geburtsstunden von SEBi! Die große Stärke von SEBi! liegt in ihren Live-Shows. Die Jungs wissen das Publikum zu fesseln und vermitteln sofort eine positive Stimmung. Das haben sie bereits auf zahlreichen Bühnen im ganzen Land bewiesen. Der bisherige Höhepunkt war eine ausverkaufte Show in der Arena Wien als Vorband der Goo Goo Dolls.

 

Logafeia und Punkrock – geht des?
Wir sagen JA! Zwei Stimmen, eine Gitarre und viele Geschichten zu erzählen! Das sind die Anti Cornettos -  ein Duo, das sich mit ihrer ehrlichen Dialektmusik durch Österreichs Musiklandschaft spielt und sich kein Blatt vor den Mund nimmt! Vom Gstanzl über Punkrock und Ska bis hin zur ernsten Ballade, ist für alle Mundart-Fans etwas dabei!

27.03.2022 | Eastwood Haze

Mit Melodien, die bis ins Herz dringen, mit Blues, der dreckiger nicht sein könnte sowie einer gehörigen Portion Rock and Roll schaffen Eastwood Haze ein zweites Album, welches ein Genuss für jeden Fan purer Rockmusik ist. „Love is a thief“ sind zehn Songs über Liebe, Hass, Verzweiflung und Hoffnung, die den Hörer auf eine Reise der Gefühle katapultieren und doch durch Bodenständigkeit und Frechheit glänzen. Eastwood Haze und Produzent Jay Hundert schmückten jeden Song mit einer unvergleichbaren Atmosphäre und machen dadurch Platz für eine unikate Sammlung handgemachter Rocksongs aus Österreich. Lean back and listen loud!

 

03.04. | Perfumed Garden

Perfumed Garden sind 4 Paradiesvögel, die das Publikum mit einer rauchigen Mischung aus Classic, Psychodelic und Indie Rock umwerben. Instrumentale Virtuosität, clevere Arrangements und leidenschaftliche Performances machen jeden Auftritt zum Erlebnis.

10.04.2022 | Echo Hawks

Seit 2014 rocken Echo Hawks auf regionaler Ebene die Bühnen und heizen bei den Fans mit ihren Melodien und fetten Riffs kräftig ein. Die Rockband aus Euratsfeld besteht aus den 5 Mitgliedern Cristina Kaufmann (Vocals), Florian Pruckner (Bass), Robert Pöchhacker (Drums), Steven Mitca (Rhythmus Gitarre) und Fabian Digruber (Lead Gitarre). Neben rockenden Covern haben Echo Hawks auch mittlerweile 10 Eigenkompositionen auf ihrem ersten Studioalbum aufgenommen. Die Band ist in das große Genre „Rock“ einzuordnen, haben aber ihren eigenen „EchoStyle“ den man unbedingt Live erleben muss.

17.04.2022 | Big Time Baby

Die Wiener Band BIG TIME BABY ist ein Kind der großen 60er und 70er-Jahre, als Musik noch die Welt veränderte. Inspiriert und beeinflußt von Klassikern wie Deep Purple, Led Zeppelin, The Doors, The WHO, Cream, der Allman Brothers Band und vielen anderen aus dieser, aber auch aus jüngerer Zeit grooven und rocken BIG TIME BABY in der klassischen Trio-Besetzung mit Coverversionen, die einen unvergleichlich authentischen Vibe besitzen.

01.05.2022 | Zug nach Wien

Nicht zufällig verkörpert der Bandname „ZUG NACH WIEN“ einiges an gefühlter Bewegung - mit Upbeat in Richtung Lebensfreude. Die Songs versprechen ganz klar: good Vibes. So spricht sich die Debut-Single „Lange Nicht Gefragt“ klar für mehr „Me-Time“ aus; und „Raketenstart“ soll den Zuhörer*innen demnach die Zündhölzer für das innerliche Dynamit zurück in die eigenen Hände geben. Die Songs nähern sich dem Leben mit einer ungeteilt positiven Art, wobei die besungenen Themen durchaus zum Nachdenken anregen dürfen.

08.05.2022 | Anton Josef & Band

Anton Josef bringt zusammen, was zusammengehört. Nämlich „burgenländische“ Mundartmusik und das auf moderne, lässige Art und Weise. Diese beginnt bei lebensnahen, selbstironischen und humoristischen Texten und endet irgendwo zwischen trockenem Wortwitz, einem Funken Melancholie und höchstwahrscheinlich ein oder zwei Bier an der Bar. Entweder alleine, als Duo oder mit seiner ganzen Band, denn Anton Josef und Co. verbindet nicht nur die Musik, sondern vor allem eines: Die Lebensfreude, Energie und der Spaß. Eines ist von vornherein gewiss: Der Schmäh rennt immer! Und am Ende des Tages scheint es so, als wären einem die Melodien und Texte schon lange vertraut gewesen. Ohrwurmpotential garantiert! Musik ohne Ablaufdatum eben.

31.05.2022 | Musikcafe Prenner

Oft gehen die hoffnungsvollen Ideale und Ideen, die Bereitschaft, die Welt zu verändern und zu verdrehen mit dem sogenannten " Erwachsen werden " auf dem Weg verloren.

Das Musikcafe Prenner geht zurück auf die Suche nach diesem verblassten Gefühl, wenn alles zu funktionnieren scheint und alles, was wünschenswert ist auch in greifbarer Nähe zu liegen wirkt.
Sie verpacken die Kraft des Punk Rock in wunderschöne, melancholische, deutschsprachige Indieperlen, die am Grund des Meeres darauf warten entdeckt zu werden.

Wer den perfekten Soundtrack zu Dreißiger Geburtstagsfeiern oder die erste mid- life crisis sucht, sollte das alte verstaubte Fahrrad besteigen, in die Pedale treten, die Augen schließen, den Wind im Gesicht spüren und sich mit dem wiederentdeckten Gefühl der Freiheit ins Musikafe Prenner setzen.

Cookie Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um dir den bestmöglichsten Service zu gewährleisten. Du kannst diese Einstellung jederzeit in deinen persönlichen Internet-Browser Einstellungen widerrufen. Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO. Unsere Datenschutzhinweise Impress­um

Technisch notwendig

Diese Webseite benutzt den Google Tag Manager zur Einbindung von Drittanbieterdiensten. Die Einbindung des Tag Managers selbst erfolgt nur, wenn die Zustimmung für einen der Drittanbieterdienste erteilt wurde.

Folgende Cookies sind zum Betrieb der Seite unbedingt notwendig. Es werden damit unter anderem Funktionalitäten wie die Authentifikation für eingeloggte User, das Speichern der ausgewählten Cookie-Einstellungen, Voting-Teilnahmen und das einmalige Anzeigen von Informationsdialogen umgesetzt.

PHPSESSID
Dient zur Authentifizierung eingeloggter User

cd_*
Cookies zur Speicherung der Cookie-Einstellungen

vg*
Cookies zur Steuerung der Abstimmungsanzeige

ex_*
Cookies zur Steuerung der Einbettung von externen Inhalten

trd_*
Cookies zu Steuerung der Datenübermittlungsfreigabe in EU-Drittländer

Statistik

Um die Webseite weiter zu optimieren, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken & Analysen. Mit diesen Cookies können wir zum Beispiel die Besucherzahlen und die Reaktion auf bestimmte Inhalte des Web-Auftritts auslesen und dadurch verbessern.

Google Analytics

Analyse des Nutzerverhaltens mit Google Analytics, Signals (für geräteübergreifende Erfassung der Nutzer). Die von Google Analytics gesammelten Daten werden auch für die gezielte Auslieferung von Werbung, Bildung von Zielgruppen und Remarketing eingesetzt.

Personalisierung

Diese Cookies werden verwendet, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen, anzubieten. Somit können wir dir Inhalte, Gewinnspiele und Werbung anzeigen, die für dich relevant sind.

Google Analytics

Analyse des Nutzerverhaltens mit Google Analytics, Signals (für geräteübergreifende Erfassung der Nutzer). Die von Google Analytics gesammelten Daten werden auch für die gezielte Auslieferung von Werbung, Bildung von Zielgruppen und Remarketing eingesetzt.

Facebook Pixel & Custom Audiences

Ermöglicht die Auslieferung zielgerichteter Werbung auf Facebook.

Google Ad Manager
Google Remarketing / Google Ads
Google AdSense

Ermöglicht die Auslieferung zielgerichteter Werbung.

Revive

Ermöglicht die Auslieferung zielgerichteter Inhate auf unserer Webseite.

RMSi (AdsWizz Inc., A Million Ads)

Ermöglicht der RMSi die zielgerichtete Auslieferung von Werbung in unseren digitalen Kanälen.

Datenübermittlung in Drittstaaten

Ermöglicht die Nutzung und Einbettung von Diensten, welche von außerhalb der EU zur Verfügung gestellt werden.

USA

Ich willige in die Datenübermittlung durch eingebettete soziale Netzwerke und Dienste in die USA ein, Art. 49 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO. Dabei werden Daten in den USA verarbeitet, wo derzeit das EU-Datenschutzniveau wegen des behördlichen Zugriffs, mangelnder Rechtsbehelfsmöglichkeiten sowie eingeschränkter Betroffenenrechte nicht gewährleistet werden kann. Weitere Informationen zu deinen Rechten und Widerrufsmöglichkeiten findest du hier