Ruf direkt bei uns im 88.6 Studio an unter 📞 01/886 1 886 oder schick uns deine Nachricht per Whatsapp unter 📲 0676 83 886 100!
Garten-Bild aus Kolariks Luftburg

Schanigarten-Held

Schanigarten-Held

Die Schani­garten-Saison steht vor der Tür und wir alle freuen uns schon auf schöne und gemüt­liche Stunden bei einem kühlen Bier! Aber eigent­lich fehlt noch der rich­tige Song dafür...

Unsere Mission auf 88.6

Genau dieser Song, der das Lebensgefühl im Schanigarten beschreibt und auch den passenden Sound dafür liefert, hat nicht nur uns gefehlt, sondern scheinbar auch euch!
Denn als der Timpel euch gefragt hat, ob es so einen Song braucht, da haben bei uns die Leitungen geglüht! 💙💛

Und genau diese überwältigende Zustimmung war für uns der Anstoß, zu sagen: "Wir machen das!" und jetzt ist es tatsächlich so weit und der "Schanigarten-Held" von 88.6 befindet sich im Entstehungsprozess - und ihr seid bei uns live mit dabei.🍺☀

Neue Entwicklungen im Projekt "Schanigarten-Held"

Wir haben eine Location für den Musikvideo-Dreh!😍
Bei euren vielen, großartigen Vorschlägen wo wir das Musikvideo zum Schanigarten-Held drehen könnten, ist einer besonders oft vorgekommen: Kolariks Luftburg. Da haben wir heute auch gleich angerufen und ein sehr nettes Telefonat mit Marianne Kolarik gehabt und sie gefragt, ob sie das gerne mit uns gemeinsam machen würden.
Und jawohl - sie sind dabei!😍
Wir drehen das Musikvideo zum Schanigarten-Held im Gastgarten von Kolariks Luftburg!🍺🥨🍗 

Außerdem war der Timpel am Wochenende im Studio beim renommierten Produzenten Daniel Fellner (hat u.a. auch für Seiler&Speer produziert) und hat den Schanigarten-Held eingesungen. Jetzt ist Daniel Fellner dran, den Song fertig zu produzieren und so richtig leiwand klingen zu lassen.🤩

Währenddessen hat er auch eine Instagram-Story auf seinem Profil @dertimpel gepostet und hier ein kleines Easter Egg für euch versteckt! Hier die neue, bisher unveröffentlichte Strophe des Schanigarten-Held zum nachhören!

Die 1. Woche in der Entstehungsgeschichte des Songs

Hier könnt ihr nochmal nachhören, was in der ersten Woche der Entstehungsgeschichte des Songs "Schanigarten-Held" passiert ist. Von der Grundidee bis zur ersten Akustik-Demo.

Ein Song entsteht

Der Timpel hat sich der Mission verschrieben und intensiv an Text und Melodie gewerkt, geschraubt und gefeilt und nach einem sehr intensiven Textfindungs-Prozess, sowie einer Jam-Session mit Timpels Freund und Gitarristen Lenny, ist es endlich so weit:
Die Anfänge einer Akustik-Demo des Songs "Schanigarten-Held" sind da: 🤩🤘  

Es wird ernst

Jetzt geht's ans Eingemachte, denn Akkustiknummer soll der "Schanigarten-Held" keine werden. Da dürfen schon mal die E-Gitarre und das Schlagzeug ran, denn es soll zwar ein gemütlicher, aber dennoch anständiger Sound her - und genau dafür ist der Timpel gerade auf der Suche nach einem Produzenten und verpasst obendrauf noch dem Text und dem Aufbau der Nummer den letzten Feinschliff - und wir können's kaum erwarten, was wir da in den nächsten Tagen zu hören bekommen! 😍

Am Freitag hat der Timpel dann Marco Pogo von Turbobier angerufen um zu fragen, was er von dem Song hält und ob er vielleicht wen für den weiteren Produktionsprozess kennt und uns da helfen könnte.
Und tatsächlich: Marco Pogo hat uns den Kontakt vom Produzenten Daniel Fellner weiter gegeben, und diesen haben wir dann gleich angerufen und gefragt, ob er den "Schanigarten-Held" mit uns produzieren will!

Cookie Hinweis

Diese Website verwendet Cookies, um dir den bestmöglichsten Service zu gewährleisten. Du kannst diese Einstellung jederzeit in deinen persönlichen Internet-Browser Einstellungen widerrufen. Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO.

Datenschutzhinweis
Details anzeigen

Diese Cookies sind zum Betrieb der Seite undedingt notwendig. Es werden damit unter anderem Funktionalitäten wie die Autentifikation für eingeloggte User, das Speichern der ausgewählten Cookieeinstellungen, Votingteilnahmen, das einmalige Anzeigen von Informationsdialogen umgesetzt.

Um unsere Webseite immer weiter zu optimieren, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken & Analysen. Mit diesen Cookies können wir zum Beispiel die Besucherzahlen und die Reaktion auf bestimmte Inhalte unseres Web-Auftritts auslesen und dadurch verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Euch personalisierte Inhalte, passend zu euren Interessen, anzubieten. Somit können wir Euch Inhalte, Gewinnspiele und Werbung anzeigen, die für Euch relevant sind.